Navigations

Wichtige Seiten

Verzinsung 2020 der Pensionskasse

Menu
Back
News Detail

Verzinsung 2020 der Pensionskasse

Die Verzinsung der Pensionskassenguthaben beträgt 2,25% für das Jahr 2020.


Der Stiftungsrat hat für die Verzinsung des Spargefässes Rentensparen einen Zinssatz von 2,25% für das Jahr 2020 bestimmt. Gleichzeitig wurde für das Jahr 2021 der Mutationszinssatz auf 1,0% festgelegt. Der Mutationszinssatz bestimmt die unterjährige Verzinsung der Alterssparkapitalien.

Oberstes Ziel des Stiftungsrats ist es, das finanzielle Gleichgewicht der Pensionskasse langfristig und nachhaltig zu wahren. Der Stiftungsrat hat im 2020 beschlossen, die Risikofähigkeit und Stabilität der Pensionskasse durch eine strategische Erhöhung der Wertschwankungsreserve von 16% auf 20% weiter zu verstärken. Dieses Ziel konnte nun bereits im 2020 erreicht werden, dank der sehr erfreulichen Performance von geschätzten 6,1% (Stand 5. Januar 2021). Der Deckungsgrad beträgt rund 120% (Ende 2020) gegenüber 116,4% Ende 2019. Damit ist die Pensionskasse für kommende Herausforderungen sehr gut aufgestellt.

LLL::Public.Partials.ToTop.header