Rentner

Ein neuer Lebensabschnitt steht an: Sie können vermehrt Ihren Hobbys nachgehen und die Freizeit geniessen.

Rentenzahlung

Nach der Pensionierung überweisen wir Ihnen Ihre Rente grundsätzlich am 25. Tag des Monats auf das von Ihnen angegebene Konto in der Schweiz, in der EU oder einem EFTA-Staat. Bitte teilen Sie uns eine neue Bankverbindung schriftlich mit, zusammen mit der IBAN-Nummer oder mit folgenden Angaben:

  • Clearingnummer
  • Kontonummer
  • Bank

Wünschen Sie eine Überweisung in ein Land, das für Zahlungsabwicklungen nicht den IBAN-Standard anwendet, bitten wir Sie zu beachten, dass die Transaktionskosten und Wechselkursgebühren zulasten des Anspruchsberechtigten gehen. Die Zahlungen der Pensionskasse erfolgen immer in Schweizer Franken.

Bei der Überweisung ins Ausland wird – je nach Land – eine Quellensteuer fällig. Diese Steuer können Sie zurückfordern, falls ein Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Schweiz und diesem Domizilland besteht.

Pensioniertenbetreuung

Wenn Sie Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an folgende Personen:

NameFunktionTelefonnummer
Alexandra FuchsBetreuung Region Deutschschweiz+41 44 333 40 30
Monika FedererBetreuung Region Deutschschweiz +41 44 333 77 61
Michel BohnenblustBetreuung Westschweiz+41 22 393 33 55
Loredana Dimitri MagnoloBetreuung Tessin+41 91 802 65 16

 

Adresse:
Credit Suisse (Schweiz) AG
SBSM 12
Fachstelle für Pensioniertenbetreuung 
Postfach
8070 Zürich

E-Mail: pensionierte.csg@cluttercredit-suisse.com

Rentnermagazin InfoPlus